Schutzkonzepte Eisbahnen und Trainingsbetrieb

Wir freuen uns, dass die Wintersaison bald startet und die Kunsteisbahnen Margarethen und Eglisee am 24. Oktober 2020 wieder eröffnet werden. Aufgrund der aktuellen Lage gibt es besondere Schutzkonzepte der Eisbahnen. Ausserdem hat der ECB ein spezielles Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb herausgegeben. Alle Konzepte haben ab sofort bis auf Widerruf Gültigkeit. Wir bitten Euch, diese stets einzuhalten.

Für das Schutzkonzept verantwortliche Person des ECB ist Jürg Burkhardt.

Die Dokumente stehen hier zum Download zur Verfügung.

Zurück
Gruppenbild-Schutzkonzept-Eisbahnen.jpg